Der moderne Mann und seine Schuhe

Der moderne Mann von Heute besitzt ebenso wie viele Frauen eine Vielzahl an unterschiedlichen Schuhen. So lässt sich zu jedem Outfit und zu jedem Anlass ein Schuh kombinieren. Ob im Büro, beim Sport, in der Freizeit oder zu schicken Anlässen – die Auswahl ist auch im Herrenschuh-Regal groß.

Wie viele Schuhe sollte ein Mann besitzen?
Diese Frage lässt sich nur sehr schwer beantworten. Jeder Mann ist anders und die Wahl des Berufes und der Freizeit spielen ebenso eine große Rolle. Die Mindestanzahl an Schuhen in einem gut sortierten Schuhschrank sind aber zwei Paar Lederschuhe und ebenso viele Sneaker. Gerade weil die Schuhe auch einmal lüften müssen, ist jeweils ein zweites Paar zum Wechseln erforderlich. Der zalando.de - Schuhe und Fashion online moderne Mann von heute besitzt aber weitaus mehr als nur vier Paar Schuhe. Neben Sneakern und Lederschuhen sind auch Budapester und Slipper sehr gefragt. Mit einem gut sortierten Schuhschrank ist jeder Mann auf der sicheren Seite und kann das Outfit perfekt mit den jeweiligen Schuhen kombinieren. Gerade Slipper liegen dieses Jahr voll im Trend und passen sich dem jeweiligen Kleidungsstil bestens an. Ob die elegante Variante in Leder fürs Büro und gehobene Feiern oder die sportliche Alternative für die Freizeit – jeder moderne Mann sollte ein Paar Slipper im Schuhschrank haben.

Die richtigen Schuhe für den Job
Gerade bei Jobs im Büro, in Banken oder Anwaltskanzleien sind gepflegte Schuhe das A und O. Übt ein Mann einen gehobenen und angesehenen Beruf aus, ist ein angemessenes und gepflegtes Äußeres umso wichtiger. In der Juristerei  beispielsweise empfiehlt es sich daher unbedingt, einen schicken Lederschuh zu tragen. Auf Sneaker sollte zum Anzug komplett verzichtet werden. Da der moderne Mann aber die verschiedenen Outfits auch farblich abstimmen sollte, ist der jeweilige Schuh in unterschiedlichen Farben erforderlich. In anderen Berufen, wie beispielsweise im pflegerischen Bereich, sind Sneaker heutzutage sehr gefragt. Bunte und knallige Farben scheinen dort oft ein Muss zu sein und bringen jedes Outfit perfekt zum Strahlen.

Einen guten Schuh auf die Schnelle erkennen
Anders als viele denken, macht nicht allein der Preis einen guten Schuh aus. Das Leder und auch die Verarbeitung zeichnen qualitativ hohes Schuhwerk aus. Sind Klebereste an der Sohle und am Leder zu erkennen, so kann der Schuh in keinem Fall überzeugen. Um Schweißfüße zu vermeiden, die unangenehm sind und oft leider auch so riechen, ist echtes Leder ein Muss.

Wer diese kleinen Details beachtet, der trägt als moderner Mann von Heute den perfekten und passenden Schuh und strahlt nach Außen hin Gepflegtheit und Geschmack aus. Dies ist in der heutigen Zeit sowohl im Beruf als auch im Privatleben von großer Bedeutung. Und auch der Schuh wird es seinem Träger danken.

 

Beleib stets auf dem Laufenden!
Melde Dich jetzt kostenlos zum Newsletter des Männer Ecks an und Du verpasst garantiert keine Artikel mehr...

One thought on “Der moderne Mann und seine Schuhe

  1. Gut zusammengestellter Artikel von Dir. Wir sind auch immer noch erstaunt wie viele Männer wert auf ein gepflegtes Äußeres legen und gern viel in ein teures Sakko oder eine Jeans investieren. Nur ab den Füßen ist scheinbar Schluss. Dabei ist das ein fataler Fehler, denn billige oder kaputte Schuhe ruinieren sofort jeden nach so wohlüberlegten Look.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.