4 Schritte, mit denen Du Deine Ex zurück gewinnen wirst…

Die Beziehung ist zu Ende und Du willst  Ex zurück gewinnen – aller Wahrscheinlichkeit nach ist das genau der Grund, weshalb Du diesen Artikel liest…

Wenn eine Beziehung zu Ende geht, geht das eigentlich immer mit Komplikationen einher, denn Gefühle lassen sich eben in den allerseltensten Fällen “auf Knopfdruck” abschalten. Sehr oft ist es tatsächlich so, dass eine der Beiden Parteien einfach nicht aufhören kann, diese zu lieben und die Ex zurück gewinnen will!

Es gibt viele Möglichkeiten, die Ex-Freundin zurück zu  gewinnen. Wenn du nicht bereit bist, die Liebe deines Lebens zu verlieren, gibt es so viele Methoden, die du anwenden kannst, um Deine Ex zurück zu gewinnen.

Gerade zu dieser Thematik finden sich viele Informationen und Ex zurück Tipps im Netz: Einige davon sind der Hammer und funktionieren auch in den härtesten Fällen, mit Anderen wiederum gewinnst Du keinen Blumentopf.

Logischerweise kann ich hier nicht alle Methoden aufführen, die sich bewährt haben und mit denen auch Du Deine Ex zurück gewinnen kannst. Deshalb beschränke ich mich in diesem Artikel auf 4 Hauptschritte, die Du einleiten solltest um Deine (Noch Ex-) Freundin zu veranlassen, zu Dir zurückzukehren.

Vier Schritte, um die Ex zurück zu gewinnen:

Der erste Schritt um die, Ex zurück zu gewinnen besteht darin anzuerkennen, dass Deine Beziehung zu Ende ist. Ist vielleicht jetzt nicht unbedingt das, was Du hören willst, ist aber in diesem Stadium das einzig Richtige, was Du tun kannst! Wenn du in deiner eigenen kleinen Welt lebst und die Realität verleugnest, kannst du nicht objektiv sein und reparieren, was repariert werden muss.

Nur wenn du diese Wahrheit akzeptierst, kannst du dann deine Beziehung betrachten und herausfinden, wo sie versagt hat. Übrigens: Ich sage bewusst, die Beziehung hat versagt und nicht einer der Partner, denn das Letzte was Du brauchen kannst, wenn Du Deine Ex zurück gewinnen willst sind Schuldzuweisuingen und Vorwürfe.

Versuche deshalb auch, die geschehenen Dinge von dem  Standpunkt Deiner Ex aus zu sehen. Versuche zu verstehen,  was sie dazu brachte, die Beziehung mit Dir zu beenden. Sobald Du hier Klarheit hast, kannst Du damit beginnen, die notwendigen Änderungen vornehmen, um die Probleme und Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die sie möglicherweise in der Beziehung mit Dir hatte.

Der zweite Schritt, wie Du Deine Ex-Freundin zurückbekommst, ist Geduld und Zeit, denn die Situation wird sich nicht über Nacht ändern und auch Wunden brauchen Zeit zu heilen. An der Stelle darfst Du geduldig sein und sowohl Dir als auch Deiner Ex-Freundin genügend Zeit geben, die Gedanken zu ordnen und euch mit dem Ende Ihrer Beziehung zu arrangieren (Glaub mir – in vielen Fällen viel ihr die Trennung auch nicht leicht).

Nutze diese Zeit! Sitze nicht einfach nur herum und beobachte das Negative –  sei viel lieber positiv und nutze die Zeit, die du hast. Geh ins Fitnessstudio, damit du in Form kommst – damit tust Du zum Einen Dir was Gutes und jede Wette: Auch Deine Ex- Freundin wird es beeindrucken, dass Du Dih nicht gehen lässt! Nimm Dir Zeit für das Hobby oder die Dinge, die Du schon lange einmal ausprobieren wolltest.

Kurzum: Verbessere einfach Dein Leben, denn Frauen fühlen sich zu den erfolgreichen Männern hingezogen. .

Weil es gerade passt – ein Wort der Warnung:

Fange niemals – ich wiederhole…niemals – das betteln an. Das ist einfach entwürdigend und Du wirst in der Achtung Deiner Ex extrem sinken. Alles, was du durch Betteln erreichst ist, dass sie noch schnekller in den Armen eines Anderen landet, der Selbstbewusstsein und Stärke ausstrahlt

Wenn du schließlich das Gefühl hast, dass alles bereit ist, kannst du wieder Kontakt mit ihr aufnehmen (Schritt 3) . Es besteht das Risiko, dass du deine Ex-Freundin nicht zurückbekommst, aber du hast dein Bestes gegeben und hier kommen all deine Bemühungen ins Spiel.

Schritt 4 ist, ihr die Veränderungen zu zeigen, die du in deinem Leben gemacht hast. Zeige ihr, dass du glücklich bist, ein veränderter Mann – allerdings ohne Dich zu verbiegen und signalisiere ihr auch nicht, dass Du das alles nur wegen ihr getan hast. Gib ihr viel mehr zu verstehen, dass Du einsiehst, dass Du Fehler gemacht hast und Du Dich von Dir aus ändern wolltest – das wird sie sehr beeindrucken

Das könnte alles sein, um sie zurückzugewinnen. Aber auch wenn es keine Sorge ist, gibt es viele Fische im Meer und während es jetzt schmerzhaft sein kann, wirst du eine andere Frau finden, die dich glücklich machen wird.

Fazit

Sicher die  Ex zurück zu gewinnen ist ein längerer Prozess, der mit Aufwand und Mühen verbunden ist. Wenn Dir aber wirklich etwas an Deiner Ex-Freundin liegt, ist das ein Weg, der es lohnt gegangen zu werden. Ich wünsche Dir dabei viel Glück und maximalen Erfolg dabei…

Beleib stets auf dem Laufenden!
Melde Dich jetzt kostenlos zum Newsletter des Männer Ecks an und Du verpasst garantiert keine Artikel mehr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.